Die Rolf Nußbaumer GmbH wurde 1986 als „Karosseriebau Rolf Nußbaumer“ gegründet. Zunächst mit nur einem Arbeitsplatz spezialisierte sich Rolf Nußbaumer auf die Unfallinstandsetzung von Fahrzeugen aller Art und Oldtimer-Restauration. Heute ist daraus ein von der DEKRA zertifizierter Meisterbetrieb geworden mit insgesamt 14 Mitarbeitern, davon 3 Meister: Karosseriebaumeister, KFZ-Meister, Lackiermeister. Im Büro und als erster Ansprechpartner betreut sie Herr Martin Nußbaumer und seit März 2009 als KFZ-Meister Sohn Stefan Nußbaumer.